Unsere Lösungen

In einem Zeitalter, in dem Informationen in kürzester Zeit überall weltweit verfügbar sind, nimmt der Ruf nach Verlässlichkeit und Beständigkeit zu. Wir halten engen Kontakt zu unseren Kunden, um uns zu aktuellen Themen und Entwicklungen zügig auszutauschen. Dabei sind uns die Hinweise, Meinungen und Anregungen unserer Mandanten sehr wichtig. Dieser Austausch hilft unseren Fondsmanagern, notwendige Anpassungen in den verwalteten Portfolien kurzfristig vornehmen zu können.

Unsere Lösungen für…

Asset Management Schritt für Schritt

Anlageziele

Ausgangspunkt für die Festlegung einer Investmentstrategie für ihr Portfolio ist die Kenntnis und Formulierung ihrer Anlagepolitik, die für sie auf mittel- bis langfristige Sicht bindend ist.

  • Wie ist ihre Sicht der Welt? Wie schätzen Sie die wesentlichen volkswirtschaftlichen, gesellschaftlichen und technologischen Faktoren ein? Welchen Anspruch an Nachhaltigkeit haben Sie?
  • Welche Zielsetzung wird vor diesem Hintergrund mit ihrem Investmentportfolio verfolgt?
  • Welche laufenden Erträge sollen bzw. müssen mit dem Investmentportfolio erwirtschaftet werden? Wie ist die Fälligkeits-struktur der von Ihnen benötigten Cash-Flows?
  • Welche institutionellen, aufsichts- oder satzungsrechtlichen Restriktionen beachtet werden bezüglich
    • möglicher Assetklassen?
    • möglicher Kapitalgarantien bzw. Verlustobergrenzen?
    • investmentrechtlicher Umsetzungsalternativenmüssen?
Aktuelle Allokation

Vor dem Hintergrund ihrer Zielvorstellung analysiert Selection Asset Management die Ist-Situation ihres aktuellen Investmentportfolios nach folgendem Kriterienkatalog:

  • Alphagenerierung: Welche Strategie liefert welchen Mehrwert gegenüber „dem Markt“ oder einer absoluten Ertragszahl?
  • Risiko-/ Ertragsprofile: Wie sind die Risiko-/Return-Profile der verschiedenen Anlagekategorien und des gesamten Portfolios.
  • Korrelationen: Welche Korrelationen existieren zwischen den aktuellen Asset-Klassen? Gibt es Klumpen-Risiken?
  • Liquiditätsrisiken: Wie schätzen wir die Liquiditätsrisiken der im Portfolio enthaltenen Assets ein?
  • Nachhaltigkeitsfilter: Mit Hilfe der Systeme von Vigeo EIRIS und der imug Beratungsgesellschaft mbH wird das Anlageuniversum aus Aktien, Anleihen und Renten nach nachhaltigen und ethischen Kriterien analysiert.
Abweichungsanalyse

Kann mit der aktuellen Allokation ihr Anlageziel erreicht werden? Entsprechend den Zielen ihrer Anlagepolitik, den Risiko-Parametern und ihren individuellen Vorgaben entwickeln wir ein individuell optimales Portfolio. Dieses Portfolio stellen wir dem bestehenden Ist-Portfolio gegenüber.

  • Risikooptimierung und Abgleich zur Ist-Situation
  • Assetklassen Auswahl
  • Herleitung individueller Anlagerichtlinien
Diagnose

Bei der Diagnose analysieren wir die Soll-Ist-Abweichung zu unseren Erfahrungswerten.

  • Welche Besonderheiten im Portfolio fallen uns auf?
  • Wo liegen versteckte Risiken?
  • Wie liegt die Kostenbelastung im Quervergleich?
  • Welche Strategieteile lassen sich effizienter gestalten?
Zielallokation

Kann mit der aktuellen Allokation ihr Anlageziel erreicht werden? Entsprechend den Zielen ihrer Anlagepolitik, den Risiko-Parametern und ihren individuellen Vorgaben entwickeln wir ein individuell optimales Portfolio. Dieses Portfolio stellen wir dem bestehenden Ist-Portfolio gegenüber.

  • Risikooptimierung und Abgleich zur Ist-Situation
  • Diagnose der einzelnen Bausteine der Ist-Allokation
  • Wahl der geeigneten Asset-Klassen
  • Herleitung individueller Anlagerichtlinien
Asset Management Beispiel Grafik

Unsere drei Grundsätze

Kontinuität in der Betreuung

Selection Asset Management steht für eine auf Dauer angelegte Zusammenarbeit mit unseren Kunden. Kontinuität in der Betreuung ohne ständige organisatorische und personelle Wechsel sind für uns eine Selbstverständlichkeit.

Unternehmertum

Die Selection Asset Management Fondsmanager halten sämtliche Anteile an der Firma und ist somit langfristig am Erfolg unserer Kunden und damit des Unternehmens interessiert.

Kreative Lösungen

Selection Asset Management unterstützt Privat Banker Teams und institutionelle Fondsmanager ihre Ideen konform zum Aufsichtsrechts umzusetzen.

Lassen Sie sich unverbindlich beraten:

Rufen Sie uns an

oder schreiben Sie uns eine Nachricht